Beiträge von Wumi

    Kurzer Zwischenbericht nach der ersten Woche.


    Von 100% Zielvorgabe hab ich 50 % erreicht,

    da weiß ich nicht ob ich lachen oder weinen soll.


    Die täglichen 6 km ins Nachbardorf und retour hab ich 3x geschafft,

    die tägl. situps, crunches und Rückenstrecker nur 2x15,

    dafür aber mit den Hanteln 5x100 Wiederholungen.


    Fazit: Es gibt noch viel zu tun, lassen wir‘s oder packen wir‘s.... :saint:


    Ach so, das Gewicht ist um knapp 2 kg weniger geworden... :thumbup:


    Aller Anfang ist schwer, also Kopf hoch und durch,

    Bernd.

    Kann durchaus sein das es jemand für sinnvoll erachtet, ich empfinde es als lächerlich denn das Nächste was dann kommt ist Tagfahrlicht am Kinnschutz des Helms... ^^


    Gabs sowas ähnliches nicht schon vor Jahren mal für die Rückseite von Motorradjacken?

    Hab da was undeutlich in Erinnerung, scheint aber auch nicht der Hit gewesen zu sein, oder?


    Silvia hat an ihrer Deauville ein Topcase mit ner roten Scheibe hinten. Da war genügend Platz und ich hab ihr ein zusätzliches LED-Bremslicht dort angebaut, steckbar falls der TÜV meckern sollte.


    Grüßle Bernd.

    Hatte gehofft ab 07.01.21 durch zu starten da der Hl. 3 Königstag bei uns in BY ja Feiertag ist. Aber "Günthi" hatte sein Veto eingelegt uns so hab ich dann halt am Montag, 11.01.21 angefangen.


    Startgewicht 93 kg, Ziel bis Ende April um die 80 kg.

    Fit Plan:

    tägl. die 6 km ins Nachbardorf und retour,

    tägl. div Übungen zu Hause, ca halbe Stunde, da der Geräteraum meiner Physio geschlossen ist, obwohl die Ansteckungsgefahr durch deren individuelle Planung dort bei 0% Risiko liegt <X


    Ausnahme für die Fit Planung ist Samstag und Sonntag.


    Schau ma mal, dann seng mas scho... ;)


    Grüßle Bernd.

    Hallo Bernd,

    da habe ich mich wohl ziemlich ungeschickt ausgedrücktX( (und ich war auch etwas sauer;)). Für mich sind nicht alle behindert, die "Fahrhilfen" haben und benutzen. Es ist so, dass ich Fahrhilfen für MICH als Behinderung ansehe, weil sie mich schlicht und einfach beim Fahren bevormunden, weshalb ich diese (betrifft nur ABS) generell ausschalte bzw. still lege.

    Deshalb: Grosser Kniefall (auch wenn es schmerzt weil die nicht mehr die Besten sind;() vor denjenigen, die sich negativ angesprochen fühlen.


    Gruss Wolli

    Angenommen!


    Es ehrt Dich das Du das schreibst, chapeau:thumbup:


    Auch ich bin eher impulsiv, gepaart mit einer Portion „emocion“ und auch mir gehen daher manchmal die Pferde durch und ich sage bzw schreibe das was ich grad denke.


    Meist hilft mir ne Nacht drüber schlafen, dann sieht vieles ganz anders aus...;)


    Schmunzelndes Grüßle aus dem weiß-kalt-weiß Unterallgäu,

    Bernd

    PS: Auch ich bin stolz drauf das mein Diescherle „nur“ ABS als einziges elektronisches Helferlein hat...:saint:

    Servus Wolli,


    ich habe Verständnis dafür wenn Du sauer bist weil sich jemand negativ über eine Marke äussert deren Fan Du bist.


    Aber ich habe kein Verständnis wenn Du jeden dessen Krad eine elektronische Fahrhilfe hat als Behinderten bezeichnest. Meine Tiger, BJ 2007 hat ABS, ergo bin ich für Dich ein Behinderter?


    Wenn Du schon sauer bist weil jemand „Deine“ Marke negativ beurteilt, dann setz Dich bitte via PN mit diesem auseinander und hole hier nicht zum verbalen Rundumschlag aus in dem Du dann quasi jeden beleidigst.

    Oder aber Du nimmst es sportlich und gibst ihm bezüglich des zweiten Auspuffs, denn darauf hat sich das „kriminell“ m.M. nach bezogen, entsprechend kontra.


    Grüßle Bernd

    Nachdem ich einige Zeit problemlos rein gekommen ists grad eben wieder passiert.

    Forum zeigt einen ungelesenen Beitrag an, ich klicke auf die Übersicht und flieg raus.


    Unangemeldet, also weißes Benutzericon, klicke ich nicht auf die Übersicht sondern direkt auf den Thread link bin ich wieder angemeldet und im Thread.


    Klicke ich auf die Übersicht muss ich mich anmelden. Klicke ich nach der Anmeldung auf die Übersicht fliege ich raus. Klicke ich auf den zum Thread führenden link, bleibe ich drin, usw, usw...


    Grüßle Bernd.

    Nachtrag, alles am Ipad im Safari browser, sorry.

    Schaust mal da,vllt. wird Dir geholfen?


    Ich hab die Felgen von meinem Diescherle damals weiß folieren lassen weil es günstiger war als lackieren und weil, wenn der Mech beim Reifenwechseln mal abrutscht der Lack nicht abplatzt sondern „nur“ ein Kratzer entsteht den ich dann, als das in F tatsächlich mal passiert ist, mit Tippex behandelt habe...;)


    Grüßle aus dem kalt-weiß-sonnig Unterallgäu,

    Bernd.

    Alle Achtung vor allen die das Rauchen bewusst aufgehört haben:thumbup::thumbup::thumbup:


    Bei mir war es ein Prozeß zwischen 2000 und 2002 der knapp 2 Jahre gedauert hatte.

    Ich wollte nicht aufhören aber mir hat es nach und nach immer weniger geschmeckt.

    Und so kam der Tag im Sommer 2002 wo ich meine letzte selbst gedrehte ausgemacht hab.


    Kann aber nicht sagen das ich mich danach fitter oder besser oder was auch immer gefühlt hätte.


    Das einzige was mir nach 3-4 Monaten damals aufgefallen ist war bei ca 200 km/h auf der Bahn ein plötzlicher Tabakgeruch im Auto weil irgendwo vor mir einer im Auto geraucht hatte...=O


    Standhaft bleiben,

    Bernd.

    Sorry, aber ich kann obigen Blödsinn nicht mehr löschen.


    Wollte Elkes letzten Absatz zitieren und ihr gratulieren aber bin mit meinen Wurstfingern am ipad irgendwo drauf gekommen....

    Chapeau liebe Elke :thumbup:


    Grau ist alle Theorie und der Grund warum es X Diäten gibt ist die Tatsache das wir zwar alle denselben Metabolismus haben aber bedingt durch unterschiedlichste Synapsenschaltungen, Hormone und noch mehr, unterschiedlichste Probleme beim Abnehmen oder auch beim Zunehmen haben.

    Und die Menschen die essen können was sie wollen ohne zuzunehmen sind die berühmte Ausnahme die die Regel bestätigen oder haben ein Gesundheitsproblem.


    Entscheidend ist der Tagesumsatz was ich aufnehme und was ich verbrenne.

    Wenn ich weniger aufnehme als ich verbrenne werde ich abnehmen, umgekehrt nimmt man zu.


    Leider haben Lebensmittel die gut schmecken auch einen höheren Kaloriengehalt so das Sport allein zum Abnehmen nicht oder nur bedingt ausreichend ist sondern immer nur in Verbindung mit einer Essens-Reduktion funktionieren kann. Bei meinem Gewicht von 92 kg zB verbrenne ich bei einer Stunde laufen mit 5 km/h ca 600 kcal. Wenn ich also abnehmen möchte müsste ich täglich 3 Stunden laufen wenn ich etwa 1800 kcal zu mir nehme. Sorry, aber...=O


    Ich war vor 15 Jahren bei einer Studie der Uni Ulm dabei die für meine Gesundheit ein einschneidendes Erlebnis war. Gehe hier jetzt nicht auf Einzelheiten ein, Fakt ist das ich danach von 110 kg unter Zuhilfenahme eines Nahrungsergänzungsmittel auf ca 100 kg abgespeckt habe, vor 10 Jahren mit demselben Mittel auf 95 und vor ca 5 Jahren auf ca 90 kg. Seitdem bin ich regelmäßig auf einem Laufband in irgendeinem Fitnesstudio gestanden und habe das Laufen (walking 5 km/h mit 5% Steigung) für mich entdeckt.


    Wenn ich es jetzt schaffe Günthi davon zu überzeugen das ich 10 kg abnehmen will dann werde ich es nach Hl. Drei Könige angehen. Wichtig ist das ich meine Muskel aufbauenden Übungen etwas intensiviere denn der Körper hat die dumme Angewohnheit beim Abnehmen zuerst die Muskelmasse anzugehen so das am Beginn des Abnehmprozesses auch die Muskulatur weniger wird.


    Allen ein kräftiges Toi, Toi, Toi fürs Gelingen,

    Bernd.

    Erstmal Danke an Michi,

    denn so hatte ich gehofft das es kommt.

    Glaube die "Gewichtswächter" funktionieren ebenfalls auf einer Art von Gruppendynamik nur das es dort noch zusätzlich was kostet.


    Mein Ziel wären bis Anfang April ca 10 kg Gewichtsreduktion verbunden mit einer eher nicht messbaren Fitnesszunahme die, wie ich hoffe, sich aber fühlen lässt. Und da ich im Sommer 20 schon mal 32 km am Stück gelaufen bin möchte ich das nicht nur wiederholen sondern zur "Rennsteigreife" wie ich es bezeichne ausbauen. Also in 6-7 Tagen die 165 km quer durch den Thüringer Wald.


    Wie ich das erreichen will? Indem ich nicht nur ein bis zwei mal die Woche die 6 km (hin und retour) ins Nachbardorf laufe, sondern täglich. Dazu ebenfalls täglich 3x15 Wiederholungen Bauch crunches, Rückenstrecker, Rudergerät und Gewichte stemmen.

    Aber alles moderat, nicht auf Höchstleistung oder Muckibude. Laufen mit 5 km/h da meine Knie keinen Dauerlauf oder Jogging mehr mitmachen....


    Start wird der 07.01.21 sein.


    Drücke allen die Daumen das WIR es schaffen,

    Bernd.

    Grad eben spinnt das System mal wieder.

    Beim Wechseln von einem Fred in das Hauptmenü poppt unten am Monitor ne Zeile mit den Datenschutzrichtlinien auf und wenn ich „schließen“ anklicke fliege ich aus dem angemeldeten Zustand raus. klicke ich auf den anderen button bleibe ich zwar drin aber wenn ich dann im Hauptmenü auf Forum klicke bin ich wieder draussen. Danach auf meinen account gecklickt und siehe da, bin wieder angemeldet....


    Habt Ihr der Elektronik zuviel Alc gegeben?8o


    Schmunzelndes Grüßle aus dem nachtdunkel-A...kalt Unteralggäu,

    Bernd