Beiträge von burghardt

    Hallo Strolch ,

    Es wäre doch das einfachste und billigste eine kleine billige Gel Batterie zu kaufen und zu Hause am vorhandenen Ladegerät aufladen

    Diese wird dann 1-2 mal im Monat per Starterkabel in der Garage mit der eingebauten Batterie im Motorrad über 8-10 Stunden verbunden. Durch den Ladungsausgleich wird die eingebaute ausreichend geladen und du hast immer eine Starterbatterie zusätzlich verfügbar.

    Kostet unter 50€ mit Kabel .

    Gruß Reinhold (Elektromeister)

    Hallo Reinhold,

    ich fahre Dir nicht gerne in die Parade :

    Aber lies nach , was Alfred schreibt


    Ladungsausgleich kann nur dann passieren , wenn ein Spannungsunterschied vorhanden ist.

    Ergo : Günstig = Ladegerät mit Minimum 13,8 V


    Grüße - noch`n Kurzschlußmechaniker :)

    Hey McR ,

    WAS ist das da auf dem Boden ????

    Ist das etwa Schnee?


    Frage nur , weil soetwas kaltes gibt es bei uns in Ostwestfalen ( an der BAB2 ,zwischen Dortmund und Hannover) sehr, sehr selten ||.


    Gut , hat auch den Vorteil , ganzjährig , mit wenigen Ausnahmen ,Motorrad fahren zu können.

    :thumbup:8)

    Euch Allen :

    Alles Gute ,ein schnelles Ende der Epedemie,

    einen gesunden Jahreswechsel -und Start ins Neue Jahr.

    Das angehängte Bild als "Ermahnung" ;) :)

    Hey Leute - wünsche frohe Weihnachten (gehabt zu haben ,falls ihr es erst morgen lest).


    Probates Mittel für eine einigermaßen gute Grundfitness:

    Täglich zwischen 4-8Km mit dem Hund (bester Freund des Menschen!!!!) im Wald unterwegs.


    Glücksmaximierung :

    Mit der der besten Frau der Welt dann an den freien Wochenenden , Wandern im Teutoburger Wald , Detmolder Land oder im Hochsauerland durch die Berge stapfen.


    Tolles Gefühl das , wenn Du nahezu alleine auf weiter Flur unterwegs bist !!

    Nach Heimkehr dann heiss duschen , einen Glühwein( nur zu dieser Jahreszeit zu emfehlen ;))

    dann einen frischen Salat , mit Olivenöl, Käse dazu und Brötchen, vorzugsweise dunkle.


    Dazwischen , bei verbliebener Restfreizeit( =O ) auf's Rad und los.



    Hab ich etwas vergessen ??:D:D


    Mopped fahren


    Macht's gut , lebt intensiv und gesund


    Bis bald:!::thumbup:

    Hallo Stefan.

    Long no see

    Long no hear^^.


    Ich würde mich auch sehr freuen , Dir durch Deine Heimat zu folgen !!


    Es währe wirklich sehr schön , gesund und ohne grössere Einschränkungen zusammen ein Wochenende zu (er)-fahren.


    Bis dahin alles Gute & Gesundheit

    Burghardt

    Dritter Zehnter Zwanzig Zwanzig.

    Eine schöne Runde mit Freund Micha , Richtung Weser ,

    mit Stop auf dem Köterberg und dann weiter zur Thonenburg ,Höxter.

    Schön war's und unfallfrei !


    Auf dem Köterberg gab es einige Raritäten zu sehen .... hab sie aber nicht alle abgelichtet :)


    Vor den Toiletten der Thonenburg : -----> das erste Bild ..

    Hallo zusammen.


    Beim Schmökern der Lektüre " Motorrad Szene" Ausgabe 10/2020 K 30630 , von http://www.motorrad.net ,

    fiel mir unter der Rubrik Leserpost ein Leserbrief von GEORG GOTTSCHLICH aus METELEN ins Auge , den ich gerne (stark gekürzt!) , weitergeben möchte .


    ....mein BMW-Navigator 5 ließ sich nicht mehr über die USB-Buchse mit dem Computer verbinden.

    Der erste Weg führte zum BMW Händler ... ohne Erfolg

    Lapidare Äusserung "wir entsorgen dieses Gerät mittlerweile konsequent . Das 6er Modell passe ja in die Halterung." :cursing::thumbdown:


    Ein Telefonat mit dem Garmin Kundendienst war ebenso erfolglos . " .....sie erhalten beim Neukauf einen Vorzugspreis in Höhe von 450€....":cursing::thumbdown:


    Nach intensiver Recherche fiel dem Schreiber dann die HomePage der Firma Unicom Computer Service in Schwerin ins Auge.


    Reparatur und Rückversand für 33,80€ :!::!: innerhalb dreier Arbeitstage.


    Funktioniert perfekt seit dem:!:


    .......

    Der Inhalt des Textes und die Empfehlung zur Firma Unicom Computer Service sind nicht von mir:saint:


    Trotzdem gilt: Bei Bedarf erst dort nachfragen, bevor der Ärger ärger wird.


    Viele Grüße aus Wiedenbrück

    Bleibt gesund

    September ist vielleicht sogar die bessere Reisezeit! Der Haupttouristenstrom ist dann auf jeden Fall weg!

    Grüße

    Petra

    Hallo Petra,

    DAS kann ich bestätigen!!

    Die Temperaturen morgens und am frühen Abend haben dann zwar häufig " erfrischenden" Charakter, aber die touristische Verkehrsdichte war im Gebiet Sexten gegen Null gegangen.

    Auch die Exekutive war in ihrer Dienstausübung extrem entspannt :thumbup:.


    Und zum Fotografieren ist die Jahreszeit ab Ende August bis Anfang Mai auch die bessere Wahl(je nach Höhe;) über N.N.


    LzG , Burghardt