Günstig in der (Ost-) Schweiz urlauben und touren

  • Hallo zusammen,


    kennen vermutlich viele nicht, daher für die kommende Saison der Hinweis auf auf OSKAR.


    Ermässigte Hotels und Menues, kostenlose Nutzung von Öffis (wer´s braucht^^), viele Seilbahnen inkludiert und und und.


    So günstig kommt man in der Schweiz vermutlich sonst nicht rum. Knöllchen sind nicht inbegriffen. ;)


    LzG,

    André

    "Ich kenne die Hälfte von euch nicht halb so gut, wie ich es gern möchte, und ich mag weniger als die Hälfte von euch auch nur halb so gern, wie ihr es verdient." - Bilbo Beutlin

  • War mir eigentlich klar, dass der eine oder andere blöde Kommentar kommt. Euch kann man es einfach nicht Recht machen.


    Wenn man allerdings mal über den Tellerrand blicken und seine Vorurteile beiseite lassen könnte.... alleine eine Fahrt mit der Seilbahn auf die Schwägalp kostet normalerweise knapp 50 Euronen pro Person. Und sie lohnt sich. Wäre mit Oskar deutlich günstiger.


    Die Schweiz ist verdammt schön (sagt der Ösi^^) und hat mehr zu bieten als nur Kurven.


    Gut, die Bratwurst um nur CHF 22.00 in St. Moritz in der Grillhütte am See ist etwas übertrieben.


    Aber wenn man mal abseits dieser Touristenfallen unterwegs ist, bekommt man schon auch ein gutes Preis- / Leistungsverhältnis hin.

    "Ich kenne die Hälfte von euch nicht halb so gut, wie ich es gern möchte, und ich mag weniger als die Hälfte von euch auch nur halb so gern, wie ihr es verdient." - Bilbo Beutlin