Steht ein Neukauf an in 2020?

  • Ich will gar nicht alles wissen, bin ja nur neugierig... :P steht irgendwo eine Neuanschaffung an? Egal ob Neu, Vorführer oder Gebraucht - was steht auf eurem Wunschzettel für 2020?


    Wenn man die ganzen Neuvorstellungen auf der EICMA sieht, dann gibt es bald zuhauf "Auslaufmodelle"...


    Und das Probefahrten ja nicht ungefährlich sind, was das Anschaffungsverhalten anbelangt, ist ja bekannt. Ich selbst werde mir in 2020 mal die neue CRF1100L AFRICA TWIN ADVENTURE SPORTS zur Probefahrt ausleihen, einfach nur mal schauen, was andere so machen...


    Beste Bikergrüße, Michi

    statt Sorgen sollte man sich manchmal besser Nudeln machen... ;)

    Einmal editiert, zuletzt von Michi ()

  • Hallo Michi,


    denke ein sehr gelungenes Motorrad.

    Wenn meine Triumph nicht neu wäre ,sicherlich eine Alternative. Ein Freund fährt das Vorgangermodell mit Automatik und ist Top zufrieden.


    Deine Meinung nach der Probefahrt würde mich interessieren, auch wenn es noch ein wenig hin ist.


    vG Peter

    Das Leben ist zu kurz, um ein langweiliges Motorrad zu fahren.....oder,

    wo die Reifen richtig greifen, können die Rasten tasten!

  • Hi Michi,

    da meine Honda jetzt über 105 TSD Kilometer auf der Uhr hat, sondiere ich zur Zeit den Gebrauchtmarkt nach

    • BWM 1200rs
    • Suzuki V-Strom 1000
    • Yamaha 900 TracerGT
    • ....

    Wenn der lokale Honda-Händler die neue AT vorstellt, kann ich mir eine Probefahrt gut vorstellen, aber Neu ? Das überschreitet meine Vorstellung, was ich für ein Moped ausgeben will.

    VG thomas

  • Hi Michi,

    da meine Honda jetzt über 105 TSD Kilometer auf der Uhr hat, sondiere ich zur Zeit den Gebrauchtmarkt nach

    • BWM 1200rs
    • Suzuki V-Strom 1000
    • Yamaha 900 TracerGT
    • ....

    Wenn der lokale Honda-Händler die neue AT vorstellt, kann ich mir eine Probefahrt gut vorstellen, aber Neu ? Das überschreitet meine Vorstellung, was ich für ein Moped ausgeben will.

    VG thomas

    Hey Thomas

    V-Strom ... Hmmmm !!!!!

    V2 hat was8o:thumbup::thumbup:

    Schau Dir hat meinen "Krafttherapeuthen" an + dann stell Dir einfach nen Totalumbau in Sachen Karosse und Scheibe vor :D

    ---> V-Strom :saint:


    Der Motor kann begeistern !

    Aber Vorsichtig : er dreht nicht so seidenweich hoch , wie Deine "alte" Dame Honda


    Bis bald mal - Grüße auch an Elke

    Dieses Leben hat keine zweite Staffel.

    Genieße es !

    DAS sind wir denen schuld, die zu früh gehen mussten :!:



    Gesundheit!

    burghardt

  • Wir rüsten um auf GS,

    ich habe meine 1250er GS Adventure vor einem Monat bei Flensburg als Vorführer geholt und wir suchen für meine Frau noch eine 1200er GS.

    Zum Abgeben hatten wir bis zum Wochenende noch eine Yamaha TDM 900, die jetzt weg ist und ich habe noch meine Yamaha FJR 1300 hier zum Verkauf stehen.

  • Da meine bisherige Honda NC 700S leider über den Haufen gefahren wurde und sich eine reperatur einfach nicht lohnt, wird 2020 sicher was anderes kommen.

    Probegefahren und quasi Schockverliebt habe ich mich in einen MV Agusta Brutale 800 :love:

    Aber auch eine Aprilia Shiver 900, oder eine Kawa Z900 sind noch interessant und stehen auf der Testfahrt Liste...

  • Hallo an alle,


    ich hab mich verliebt in die Husqvarna Norden. Würde so gut zur 790 Adventure meiner Holden passen.

    Wenn die für 2020 kommt, werde ich wohl schwach. Würde/müsste mich dann von zweien meiner alten Ladys trennen.

  • Ich bin noch unentschlossen, ob ich 2020 wieder ein bisschen Kohle in die Hand nehmen soll, oder diese einfach verfresse ..

    Ich schwanke zwischen einem Update meiner KTM 1290 Superduke R - ich fahre das Modell 2016 und könnte mir gut vorstellen, die neue 2020er zu brauchen.

    Als Alternative überlege ich aber auch, die KTM in Zahlung zu geben und mir eine Energica Ego+ zu holen. Mal schauen, was der Winter so für neue Gedanken bringt ..


    Beste Grüsse,

    JvS

    Motorprosa • Geschichten aus der Kurve
    (Jetzt auch als Buch!)